Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

1. Hilfe Kurs für Menschen

18. Januar 2020 um 08:00 - 17:00
Brünnau 97357
35,00Euro

Dieser Erste Hilfe-Kurs entspricht den Vorgaben der Fahrerlaubnisverordnung (FEV) für alle Führerscheinklassen sowie der Unfallversicherungsträger für die Erste Hilfe in Betrieben (DGUV Vorschrift 1, DGUV Grundsatz 304-001). 35 Euro, auch über BG möglich.

Mehr erfahren »

Mai 2020

Bodenarbeitskurs

30. Mai 2020 um 08:00 - 17:00
60,00€

Bodenarbeit beginnt, wenn man es ganz genau nimmt, bereits wenn wir das Pferd aus dem Stall oder von der Koppel holen. In diesem Kurs werden Grundlagen in der Bodenarbeit vermittelt, mit dem Ziel, dass unser Pferd gerne mit uns arbeitet und uns vertraut. Bodenarbeit ist die Basis für jede weitere Arbeit mit unserem Pferd. Oder haben Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Pferd so zu kommunizieren, dass es Sie versteht? Gerne können verschiedene Themen im Kurs besprochen und bearbeitet werden.

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Bremserritt

3. Oktober 2020
Michelau Michelau, 97513 + Google Karte
€60.00

...durch das Herbstlaub des Steigerwaldes reiten, herrliche Ausblicke, fränkische Spezialitäten und süßer Federweißen...  Einfach unvergesslich! Lustiger, feuchtfröhlicher Ritt ca. 4-5 Stunden durch den herbstlichen Steigerwald, gemütliche Gesellschaft und traumhafte Eindrücke.

Mehr erfahren »

Oktober 2021

Kinder VFD-Ausbildung – Intensivseminar Junior I,II,III

8. Oktober 2021 - 9. Oktober 2021
Michelau Michelau, 97513 + Google Karte
€180

Dieser Kurs umfasst min. 20 UE mit anschließender Prüfung Mit viel Spaß und kindgerechter Motivaten wird den Kindern der Umgang mit dem Partner Pferd vermittelt. Kursinhalte sind: - Grundsätze und Sicherheit im Umgang mit Pferden - Verhalten bei unkontrollierbarem Pferd - Annähern an Pferde, Einfangen, Aufhalftern - Führen von Pferden, Anbinden des Pferdes im Stall beziehungsweise am Putzplatz - Putzen des Pferdes; Pferdepflege vor und nach dem Reiten - Pferdekunde: Körperbau, Farben, Grundwissen über Verhalten - Hufreinigung, Kontrolle und Pflege…

Mehr erfahren »

VFD Prüfungstag für alle Ausbildungskurse

30. Oktober 2021
Michelau Michelau, 97513 + Google Karte

Prüfungstag für alle Ausbildungskurse - Junior 1-3 - Pferdekunde - Bodenarbeit - Longieren

Mehr erfahren »

März 2022

Crashkurs Bodenarbeit Einsteiger und Fortgeschrittene

März 26
90,00€

Horsemanship oder Horsewomenship 😉 ist noch längst nicht jedem Ausbilder*In täglich Brot. Oftmals beschränkt sich das Führtraining auf Führen mit Trense, ohne dabei gezielte Körpersprache und mentale Energie einzusetzen. Dieser Kurs richtet sich an Übungsleiter*Innen, die noch nicht viel Erfahrung in der Bodenarbeit haben, die gerne den Ausbildungskurs VFD Bodenarbeit absolvieren möchten, oder die Basis bzw. verschiedene Methoden der Bodenarbeit kennenlernen möchten. Die Lerninhalte des Crashkurses sind sinnvolle Ausrüstungsgegenstände, Grundlagen des Führtrainings, Arbeiten am Leitseil, Ansätze und Überblick verschiedener Ausbildungsmethoden…

Mehr erfahren »

April 2022

Liberty Anfänger – Ein Gespräch auf Augenhöhe

April 2
90,00€

Kurze Einführung in die Bodenarbeit und Abholung der Teilnehmer*Innen entsprechend ihrem Bodenarbeits-Wissensstand. Ohne Grenzen und völlig frei mit dem Pferd auf Augenhöhe kommunizieren ist das Ziel einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Der Schlüssel zur Freiarbeit ist die enge Partnerschaft, gute Kommunikation, eine mentale Verbundenheit und vor allem viel Zeit. Wir beleuchten in diesem Kurs unsere eigene Körpersprache, unsere mentale Energie und die Signale die das Pferd entsprechend an uns sendet. Nach dem Motto viele Augen sehen besser, reflektieren wir gemeinsam und erarbeiten…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Generelle Hinweise für die Teilnahme an Kursen:

Zugelassene Reiter – Alle Reiter ab 14 Jahre, Jugendliche dürfen nur teilnehmen, wenn die Erziehungsberechtigten durch schriftliche Erklärung einwilligen und diese beim Ausbilder vorlegen. Teilnehmer brauchen eine Haftpflichtversicherung und eine private Unfallversicherung.

Zugelassene Pferde – Pferde/ Ponies jeder Rasse, die frei von ansteckenden Krankheiten und haftpflichtversichert sind. Der Equidenpass ist auf Verlangen vorzuweisen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Pferde aus Gründen des Tierschutzes selbst während des Kurses auszuschließen.

Ausrüstung – Zweckmäßige Reitbekleidung wird empfohlen, es besteht Helmpflicht (aktuelle DIN Norm)

Haftung – Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Den Anweisungen des Veranstalters ist unbedingt Folge zu leisten. Die Teilnehmer tragen die volle Verantwortung für die Gesunderhaltung ihrer Pferde. Die Teilnehmer erklären mit der Abgabe der Anmeldung, dass sie eine Tierhalterhaftpflichtversicherung abgeschlossen haben und den Veranstalter von allen Ansprüchen aus dem Rittgeschehen oder der Unterbringung freihalten.

Kursbedingungen – Die Teilnehmer haben den Anweisungen des Kursbetreibers und des Stallbetreibers Folge zu leisten. Bei grober Missachtung obiger Regeln behalten wir uns einen Ausschluss vom Kurs ohne Erstattung der Kosten vor.

Zahlungsbedingungen – Mit der Anmeldung zum Kurs ist die Hälfte der Kursgebühr zu entrichten. Der restliche Teil der Kursgebühr ist bei Kursantritt zu entrichten. Bei Nichtteilnahme ohne schriftliche Abmeldung und bei Rücktritt später als 1 Woche vor Kursbeginn wird die Anzahlung nicht zurück erstattet. Anmeldungen und Absagen müssen in schriftlicher Form vorliegen, um verbindlich zu sein.